Die alternative Beauceron-Site: basrouge.ch


Direkt zum Seiteninhalt

Einführung

Ausbildung

Einführung

Wir müssen uns bewusst sein, dass wir einen "Exoten" betreffend Ausbildung zum Partner haben.

Diese Hunde brauchen einen etwas anderen Weg. Vielfach wird man belächelt, oder Bemerkungen wie: "solche Hunde taugen nichts", muss man über sich ergehen lassen, wenn man mit einem solchen "Exoten" auf dem Ausbildungsplatz erscheint. Mit solchen Bemerkungen qualifizieren sich die Personen meiner Meinung nach entsprechend selbst.

Deshalb ist es ganz wichtig, dass man immer hinter seinem Beauci steht! Grundsatz bei der Ausbildung von Beaucis: man muss immer schlauer sein als der Hund. Den Hund immer beobachten, erkennen was er im nächsten Moment zu tun gedenkt, und entsprechend reagieren. Ich kann aus eigener Erfahrung sagen, dass dies für den Hundeführer anfänglich schwierig ist, genau im richtigen Moment richtig zu reagieren.

Konsequenz - Hund richtig interpretieren können - sich dem Hund verständlich machen - keine emotionellen (Wut) Ausbrüche - Lob und Korrekturen im richtigen Moment setzen -

= Grundlagen zur erfolgreichen Ausbildung.

Homepage | News | Kontakt | Über uns | Der Beauceron | Ausbildung | Vermittlung | In Memorian | Fotos | Links | Diverses | Sitemap

Suche

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü